Trudis Ferienwohnung "Alte Schreinerei"

Seit gut 40 Jahren wohnen und leben wir in der "alten Schreinerei", die heute noch im Untergeschoss voll funktionsfähig vorhanden ist. Unser Opa hatte die Schreinerei in den 50er und 60er selbständig betrieben, seither dient sie uns als Hobbywerkstatt für kleinere Holzarbeiten.

Das Dachgeschoss, in dem sich die Ferienwohnung befindet, wurde 2011 zur Wohnung für unseren Sohn und seine Familie liebevoll und vollständig ausgebaut. Durch die Geburt zweier Enkel wurde die Wohnung zu klein und sie zogen Ende 2017 in ihr neues Eigenheim. Nun wollen wir die frei gewordenen und komfortablen Räumlichkeiten lieben Freunden und Gästen zur Übernachtung, zum Erholen, zum Entspannen oder auch zum Entdecken anbieten.

Um diesem Komfort Ausdruck zu verleihen, haben wir uns entschieden, unsere Wohnung objektiv durch die DTV-Klassifizierung bewerten zu lassen. Wir sind sehr stolz, denn unsere Ferienwohnung „Alte Schreinerei“ wurde bewertet und mit 5 Sternen  ausgezeichnet.


Bürgermeister Armin Christ , Gertrud  Steinhart, Bürgermeister Holger Jerg und  Tourismusbeauftragte Alexandra Hepp
(von links) Bürgermeister Armin Christ , Gertrud Steinhart, Bürgermeister Holger Jerg und Tourismusbeauftragte Alexandra Hepp

Ferienregion “Im Tal der Lauchert“

 

Unter einem guten Stern

 

5 Sterne Ferienunterkunft Trudis Ferienwohnung “Alte Schreinerei“ nach bundesweiten Standards erneut überprüft und klassifiziert.

 

Seit nahezu 15 Jahren vergibt die Ferienregion “Im Tal der Lauchert“ nach bundesweit einheitlichen Standards Sterne für die Qualität ihrer Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Privatzimmer. Die zahlreichen Privatunterkünfte von den Laucherttalstadtteilen Burladingen, Neufra, über Gammertingen, Hettingen, Veringenstadt bis nach Jungnau kurz vor Sigmaringen werden regelmäßig von einer Bewertungskommission der Ferienregion nach den bundesweit einheitlichen Kriterien des Deutschen Tourismusverbandes e.V. (DTV) geprüft. Bundesweit wurden bislang rund 51.500 Ferienunterkünfte mit den DTV-Sternen ausgezeichnet, davon 6.500 alleine in Baden-Württemberg.

 

Qualitäts-Sterne vergeben

Veringenstadt: Trudis Ferienwohnung “Alte Schreinerei“ im Rettichsberg 11 in Veringendorf

Der Verbandsvorsitzende der Laucherttalregion, Bürgermeister Holger Jerg, überreichte zusammen mit Bürgermeister Armin Christ aus Veringenstadt und der Tourismusbeauftragten Alexandra Hepp der neuen Besitzerin der Trudis Ferienwohnung “Alte Schreinerei“ in Veringenstadt, Frau Gertrud Steinhart, die Urkunde zusammen mit dem Zertifizierungsschild und der Zertifizierungsplakette für ihre “Fünf-Sterne-Ferienwohnung“. Das Dachgeschoss, in dem sich die neue Ferienwohnung befindet, wurde 2011 zur Wohnung für den Sohn und seine Familie liebevoll und vollständig ausgebaut. Durch die Geburt zweier Enkel wurde die Wohnung zu klein und die Familie zog Ende 2017 in ein neues Eigenheim. Nach eingehender Beratung durch die Tourismusbeauftragte wurden die frei gewordenen und komfortablen Räumlichkeiten als Ferienwohnung eingerichtet. Sie sollen künftig lieben Freunden und Gästen zur Übernachtung, zum Erholen, zum Entspannen oder auch zum Entdecken angeboten werden.

Die Familie Steinhart erhielt auf Anhieb 5 Sterne. Es ist die derzeit einzige 5-Sterne-Ferienwohnung in Veringenstadt und die dritte 5-Sterne-Ferienwohnung in der Ferienregion “Im Tal der Lauchert“. Das Feriendomizil ist sehr geschmackvoll eingerichtet und man spürt, dass die Besitzerin einen Blick für die vielen kleinen Annehmlichkeiten hat, die den Gast dort erwarten. Der gemütliche Wohnbereich, der einen herrlichen Blick in den wundervoll angelegten Garten bietet, ist mit allem ausgestattet was es an Komfort bedarf. Das Schlafzimmer bietet viel Platz zum Träumen und sich wohlfühlen. Ein schöner Balkon lädt mit Sitzgelegenheiten, Liegestuhl, Sonnenschirm zum Genießen ein. Vor Ort werden die Gäste zu Beginn ihres Urlaubes herzlich willkommen geheißen.

Seit über 38 Jahren wohnt und lebt die Familie Steinhart in der “Alten Schreinerei", die heute noch im Untergeschoss voll funktionsfähig vorhanden ist. Der Opa hatte die Schreinerei in den 50er und 60er selbständig betrieben, seither dient sie als Hobbywerkstatt für kleinere Holzarbeiten. Die Feriengäste können dort unter Anleitung von Herrn Steinhart ein kleines Andenken herstellen und mit nach Hause nehmen.

 

Mehr Informationen finden Sie unter www.trudisfewo.de

 

Bundesweit einheitliche Standards im Laucherttal

Die Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Privatzimmer werden in der Ferienregion “Im Tal der Lauchert“ mit einem umfassenden Kriterienkatalog bewertet. Neben der Erfüllung von Mindeststandards wie z. B. die Infrastruktur des Objektes, Räumlichkeiten und die Qualität der Ausstattung werden Zusatzleistungen wie Internetzugang, Spülmaschine, Sauna und Serviceangebote wie z.B. persönliche Gästebetreuung, Fahrradverleih oder Brötchenservice, in die Bewertung einbezogen. Alexandra Hepp und Jasmin Stauss, Tourismusbeauftragte der Ferienregion, sind durch ihre Teilnahme an einem Seminar des Deutschen Tourismusverbandes DTV zur Klassifizierung von solchen Privatunterkünften berechtigt, die Klassifizierung in unserer Ferienregion durchzuführen.

Drei Jahre lang hat die Klassifizierung nun Gültigkeit und bietet als bundesweit anerkannter Qualitätsstandard klare Wettbewerbsvorteile. Nur wer selbst von der Qualität überzeugt ist, kann auch glaubhaft nach außen werben. Binnenwerbung ist genauso wichtig wie das Vermarkten nach außen! Die Verantwortlichen der Ferienregion hoffen, dass sich an dieser Klassifizierungsaktion weitere Privatanbieter beteiligen und die Chance für sich und die Region nutzen, den Markterfolg zu steigern und sich unter „den guten Stern des Deutschen Tourismusverbandes“ zu stellen.

 

[Auszug aus dem Amtsblatt Nr. 18 vom 04.05.2018]